Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.300 mal aufgerufen
 Artikel
Andrea Badelt ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2008 10:03
2008 Stelzentraining für «Romeo» am Residenztheater Antworten

Auf Stelzen zur geliebten Julia
Theater auf Stelzen im Bayerischen Staatsschauspiel – «Stelzerin» Nartan Niemeyer trainiert «Romeo»


Für die aktuelle Inszenierung von «Romeo und Julia» (Regie Tina Lanik) am Bayerischen Staatsschauspiel hat das Theaterensemble «Die Stelzer» seine Erfahrungen aus dem Genre «Theater auf Stelzen» eingebracht: Das langjährige Mitglied des Ensembles, Nartan Niemeyer, trainierte den Hauptdarsteller David Rott für das Stelzenlaufen. Rott erscheint als «Romeo» in der berühmten Balkonszene auf Stelzen mit 1,60 Meter Höhe auf der Bühne. Eine gelungen humorvolle Interpretation seiner nächtlichen Verabredung mit Julia.

«Die Stelzen fühlen sich schließlich an wie ein Teil des Körpers, wie die Verlängerung des eigenen Beines», erklärt Nartan Niemeyer. Fallübungen mit niedrigen Stelzen, Bewegungsübungen nach Laban, um den besonderen körperlichen Ausdruck auf Stelzen zu finden, waren Teil des Trainings. So konnte der Hauptdarsteller schnell sicher auf den Stelzen agieren.

In der großen Festszene mit allen Darstellern, ist Nartan Niemeyer selbst auf Stelzen als Stelzentänzerin zu sehen.

Seit 25 Jahren entwickelt das Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Hauck und Peter Pruchniewitz Ausdrucksmittel, die unabhängig von einer Bühne sind. Mit dieser Erfahrung ergeben sich vielfältige Zusammenarbeiten mit anderen Theatern. So arbeitete das Ensemble auch mehrmals bei Operninszenierungen der Bayerischen Staatsoper mit. In der Inszenierung «Das Füchslein» von Jürgen Rose erweckten die Stelzer riesengroße Tiergestalten zum Leben.

Die Premiere von «Romeo und Julia» war am Donnerstag, den 29. Mai. 2008.

Informationen Theater auf Stelzen: http://www.theateraufstelzen.de

 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor